Märchenhaftes – Der Froschkönig

Susanne Dieudonné liest „Märchenhaftes“

Liebe Gäste,

wir haben in unserem „Bloghaus der Musen“ein weiteres Zimmer renoviert und eingerichtet. Dieses Zimmer ist angefüllt mit märchenhaften Geschichten. Jedoch:

Es gibt keinerlei Mobiliar.

An den Wänden hängen keine Bilder.

An den Fenstern gibt es keine Vorhänge.

An der Decke hängen keine Lampen.

In diesem besonderen Zimmer lesen wir Ihnen alle die Märchen vor, die uns schon in Kindertagen begeistert haben. Wunderbare Bilder sind damals in unseren Köpfen lebendig geworden.

In so vielen Schlössern haben wir gelebt und unzählige Prinzen haben uns gerettet und oft waren auch wir die Retterinnen. Wir haben mit Riesen gekämpft und an Feuerstellen getanzt. Auch konnten wir Stroh zu Gold spinnen und Geister in Feuerzeugen beschwören. Mit allerlei Tieren haben wir gesprochen und hemmungslos unsere Schuhe zertanzt. Wir wohnten in Palästen und in Köhlerhütten, in hohen Türmen und in tiefen Höhlen.

Was wir in den Geschichten suchten, haben wir gefunden: Weisheit, Wahrheit und Liebe.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Hören der Märchen. Sie sind „Einfach göttlich!“

Der Froschkönig

Der Froschkönig

ein Märchen der Brüder Grimm

gelesen von Susanne Dieudonné
Der Froschkönig

Herzliche Grüße von Ihrer Susanne Dieudonné

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.