Die göttliche Herrin

Das neue Jahr und die feinen Fäden des Schicksals

Das neue Jahr und die feinen Fäden des Schicksals Wie Neues beginnt und das Schicksal sich wandelt… Alle haben wir darauf gewartet: Mit frischem Schwung in ein neues Jahr zu gehen. Wir vier Schwestern haben das gemacht, jede auf ihre Weise und dennoch alle zusammen. Die Sängerin hat das Jahr mit einem Lied begrüßt, die …

Das neue Jahr und die feinen Fäden des Schicksals Weiterlesen »

6. Dezember 2020

6. Dezember, Nikolaustag und 2. Advent Der Tag heute gehört Nikolaus von Myra. Er war Bischof, wirkte in Kleinasien und starb etwa um den 6.12. im Jahre 350. Es gibt viele Legenden, in denen sein barmherziges Wirken eine Rolle spielt. Für alle großen und kleinen Kinder ist bestimmt die Geschichte am schönsten, die ihnen die …

6. Dezember 2020 Weiterlesen »

Advent, Advent…

Advent, Advent… Der klingende Adventskalender Ab dem 1. Dezember werden wir vier Schwestern Ihnen jeden Tag eine kleine Überraschung präsentieren. Freuen Sie sich darauf! Es ist adventlich geworden um uns herum. Die Stuben sind geschmückt. Am Kranz leuchtet die erste Kerze und sie verspricht uns eine neue Freude im hellen Licht. Das haben wir uns, …

Advent, Advent… Weiterlesen »

Divadonna und ihre Schwestern oder aus dem Leben der Musen

Divadonna und ihre Schwestern oder aus dem Leben der Musen Euterpe ist die „Erfreuende“, die Muse der Musik, die Muse der lyrischen Dichtung und wir haben uns entschlossen, ihr eine Schwester zu sein, so wie sie uns eine Schwester wurde. Auch alle anderen Musen sind auf irgendeine himmlische oder auch bezaubernde Weise mit uns verwandt …

Divadonna und ihre Schwestern oder aus dem Leben der Musen Weiterlesen »